Montag, 20. Oktober 2014

Noch ein halbes Jahr....

Huete genau in 6 Monaten soll es losgehen.
Mann, wie die Zeit vergeht! Als ich im Januar mit meiner Planung begann, dachte ich: Das dauert ja ewig, bis es los geht! Und jetzt ist es nur noch ein halbes Jahr. Über den Sommer waren genug andere Aktivitäten, vielleicht kommt mir es deshalb auch so rasch vor, wie die Zeit vergeht. Doch jetzt ist momentan wieder jeden Tag " mein Jakobsweg" im Kopf.
Bei meinen Wanderungen im September in Südtirol und in Ostfriesland ( ja, auch da kann man wandern!) war ich mit meiner Kondition überraschender Weise sehr zufrieden. Also 20-25 km waren so das Tagespensum, das war ok, ging ganz gut, so in 5-6 Std. Natürlich hatte man nur einen Tagesrucksack dabei und nicht das "große" Gepäck. Aber alles gut bewältigt und keine Blasen bekommen.
Nur das mit dem Abnehmen klappt gerade nicht so ganz. 5-6kg weniger sollten es schon noch werden. Also, eigentlich "NUR" 1 Kilo pro Monat, dann hätte ich´s. Aber zur Zeit stagniert es leider. Die Disziplin läßt etwas zu wünschen übrig. Mal sehn, ob´s mal wieder hinhaut.
Leider hat SNCF( Bahnservce) den Nachtzug, den ich mir zu Recht gelegt hatte, aus dem Programm genommen. Jetzt geht die Sucherei wieder los. Wenn man morgens losfährt, kommt man erst so gegen 19:00 in Bayonne an und ob man dann noch nach SJPDP kommt.... Muß das nochmals genau abchecken. Wenn nicht übernachte ich in Bayonne und fahr halt erst am nächsten Tag nach SJPDP. Verlier damit aber gleich einen Tag. Na ja, schau mer mal, vielleicht ändert sich der Fahrplan im Frühjahr ja wieder.
Bis die Tage
Pilger Wolle

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Besucherzaehler