Freitag, 12. September 2014

Die Hälfte ist geschafft....

Hallo zusammen,
Ende Januar 2014 hab ich mich entschlossen nächstes Jahr im April meinen Camino Frances zu starten. Und siehe da? Die Hälfte der Wartezeit, Vorbereitungszeit ist schon vorbei. Eigentlich dachte ich, es dauert ewig bis die Zeit rum ist. Aber es geht doch recht zügig. So ist sie nun mal unsere hektisceh Alltagswelt!
Momentan liegen die Vorbereitungen etwas auf Eis, Infos werden natürlich verschlungen, aber sonst ist grad eine Ruhephase eingetreten. Nicht mit der Vorfreude, aber mit dem Vorbereitungen eben.
Jetzt fahr ich nächste Woche mal für ein paar Tage nach Südtirol. werde dort meine Kondition mal testen. Hoffe das Wetter macht einigermaßen mit. Dann geht´s Ende September an die Nordsee Ausdauertraining machen. Und dann werd ich mich wieder ganz meinen Vorbereitungen für den Camino widmen.
Bis dann
Pilger Wolle

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Besucherzaehler